Archive for Juni 2010

Zu viele Bilder sind nichts wert. Fotografie in digitalen Medien

3. Juni 2010

Professionelle Fotografen stehen unter Druck: Denn im Internet sind riesige, billige Bilddatenbanken entstanden, aus denen sich auch professionelle Medien gerne bedienen.

Verschwimmt damit die Trennschärfe zur Amateurfotografie? Welche Rollen nehmen professionelle Fotografen, Bild-Anbieter und Redaktionen künftig ein? Was bedeutet diese Entwicklung für die Fotografie generell?

(more…)

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: