Archive for Februar 2011

Schloßbergsekt bleibt in Dresden

15. Februar 2011

Im Rahmen der Aktion Mitglieder+20.11 wurde am heutigen 15. Februar – als Überraschung angekündigt – eine Riesenflasche Schloßbergsekt vom Staatsweingut in  Radebeul verlost. Die Flasche bleibt in der Landeshauptstadt und ist auf dem Weg zum Empfänger ganz in der Nähe der DJV-Geschäftsstelle. Gewinnen konnte, wer sich an der derzeit laufenden Mitgliederaktion des DJV Sachsen beteiligt, indem er den DJV Sachsen weiterempfiehlt.

Die Aktion Mitglieder+20.11  geht noch bis Ende Juni dieses Jahres und bietet weitere Möglichkeiten, die Mitgliedschaft des DJV Sachsen zu stärken. Jede erfolgreiche Empfehlung wird honoriert und hat eine zusätzliche Chance bei einer der geplanten Verlosungen. Die nächste gibt’s Mitte März 2011.

Advertisements

Auftaktabschluss

6. Februar 2011

Den Schlußpunkt zum Auftakt der Aktion Mitglieder+20.11 setzte in der zurückliegenden Nacht Subergs Ü30-Party im Dresdner Congress Center. Bis in den Sonntagmorgen feierten weit mehr als 1000 Dresdner in vier Sälen. Eingeladen waren auch die ersten Teilnehmer der Mitgliederaktion des DJV Sachsen. Diese geht noch bis Ende Juni dieses Jahres und bietet weitere Möglichkeiten, die Mitgliedschaft des DJV Sachsen zu stärken. Jede Empfehlung wird honoriert und hat eine zusätzliche Chance bei einer der geplanten Verlosungen. Die nächste gibt’s am 15. Februar 2011.

Der DJV Sachsen bedankt sich bei Suberg’s Ü30-Party für die Bereitstellung der Karten zur Party.

Mitglieder+20.11 – erste Runde

4. Februar 2011

Die erste, recht knappe Runde der Aktion Mitglieder+20.11 konnte am gestrigen Abend ohne Auslosung abgeschlossen werden. Die vergebenen sechs Karten für die Ü30-Party am Samstag im Congress Center Dresden bleiben in der Landeshauptstadt. Die „Gewinner“ wurden noch am gestrigen Abend per Email informiert. Am 15. Februar 2011 erfolgt eine weitere Verlosung unter den Teilnehmern der Aktion.

Alle Mitglieder des DJV Sachsen sind bis zum 30. Juni 2011 aufgerufen, den Verband zu stärken und ihn interessierten Kolleginnen und Kollegen zu empfehlen. Bei erfolgreicher Empfehlung werden dem empfehlenden Mitglied am 20.11.2011 50 Prozent des Jahresbeitrages zurückerstattet. Das neue Mitglied zahlt bis zum 31.12.2011 nur die Hälfte des regulär zu zahlenden Beitrages.

Mitglieder+20.11

1. Februar 2011

Der DJV Sachsen hat heute eine Mitgliederaktion gestartet. Sie richtet sich als Werbeaktion sowohl an Mitglieder als auch potentielle Mitglieder. Journalistinnen und Journalisten im Freistaat sollen mit Mitglieder+20.11 angesprochen werden, um die Reihen des DJV Sachsen zu stärken. Nur ein unabhängiger Berufsverband kann die Interessen seiner Mitglieder und der Journalistinnen und Journalisten, die kein Mitglied sind, wirksam vertreten. Die Bewahrung des Berufsstandes und die Durchsetzung seiner berufsspezifischen Anliegen und Interessen bedarf eines starken DJV. Dem Beruf droht von vielen Seiten Ungemach. Der Abschaffung des von der Politik gewollten Presseausweises, der Einschränkung von journalistischen Ausbildungsmöglichkeiten aber auch der Verfolgung von Journalisten durch die Justiz muss ein starker Verband entgegenstehen, um die vierte Gewalt und damit die Demokratie zu bewahren.

Die Aktion Mitglieder+20.11 soll mit mehreren Verlosungen begleitet werden. Erstmals werden am Donnerstag (3.2.2011, 18 Uhr) unter den bis dahin eingegangenen Empfehlungen 3 x 2 Eintrittskarten für die Ü30-Party im Congress Centrum Dresden ausgelost.


%d Bloggern gefällt das: