Archive for Mai 2017

Wochenend mit Dixieland

22. Mai 2017

DSC03142a

Zum zweiten Mal beteiligte sich der DJV Sachsen am vergangenen Samstag mit einem Promostand auf der Jazzmeile beim 47. Internationalen Dixielandfestival. Mit rund 400.000 Besuchern habe die sächsische Landeshauptstadt ihren Ruf als Hauptstadt des Dixielands in Europa verteidigt, konnten die Veranstalter am Sonntag mitteilen. Acht Tage lang spielten 37 Bands größtenteils bei kostenfreien Auftritten für die Dresdner und ihre Gäste. Höhepunkte des Festivals sind alljährlich eine Riverboot Shuffle auf der Elbe, die Jazzmeile auf der Prager Straße und die abschließende Dixieland-Parade.

Am DJV-Stand kamen Mitglieder des Landesverbandes mit zahlreichen Besuchern ins Gespräch. Angelockt von rund zwanzig verschiedenen Titeln in Buch- oder CD-Form, fand da der Ein oder Andere auch ein geeignetes Mitbringsel. Die Geschäftsstellen-Mitarbeiter Kati Mahmoud und Michael Hiller standen für Fragen zu DJV und Journalismus bereit.

Der DJV Sachsen ist offizieller Unterstützer des diesjährigen Dixielandfestivals. Mitglieder konnten ihre Publikationen vorstellen und verkaufen. Der Auftritt des Landesverbandes diente aber auch der Unterstützung des sächsischen DJV-Sozialwerkes.

Foto [hprfoto]

Advertisements

Gewählt! …und dann?

15. Mai 2017

Was tun Bundestagsabgeordnete nach der Wahl?
Besuch für junge Journalistinnen und Journalisten im Deutschen Bundestag

1. September 2017 | Deutscher Bundestag Berlin
12.00 Uhr Vortrag/Rundgang
13.00 Uhr Gespräch mit MdB Thomas Jurk (SPD)
15.30 Uhr Imbiss im PLH

Am Abend ist ein Treffen mit Berliner Journalisten geplant. Für die Veranstaltung ist eine verbindliche Voranmeldung nötig! Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt.
Bitte melden Sie sich per E-Mail mit Name, Vorname und Geburtsdatum
bis zum 15. August 2017 an: info@djv-sachsen.de (Voranmeldungen sind ab sofort möglich!)
Die Fahrtkosten (Bahn) nach Berlin werden vom Deutschen Bundestag erstattet.

Info 07/2017: Medientage, Seminare, Sommerfest

2. Mai 2017

Newsletter 2014 p
Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wenn der Mai verspricht, alles neu zu machen, dann muss da auch etwas geschehen. So sieht das in den nächsten Wochen bei uns aus: Medientage in Leipzig, Hochschuljubiläum in Mittweida, Vergabe der Sächsischen Fotopreise in Dresden, DJV-Stand bei der Dixieland-Maile in Dresden, Seminare für Freie und schließlich das DJV-Sommerfest in der Geschäftsstelle.

Punkt für Punkt:

opunktVom 2. bis 4. Mai ist der DJV Sachsen bei den Medientagen Mitteldeutschland in Leipzig vertreten. Die Geschäftsstelle ist also auf Tour! Sie erreichen uns in dringenden Fällen per E-Mail: info@djv-sachsen.de oder telefonisch: 0177 / 252 74 64.

opunktAm 10. Mai werden in Dresden die Bildautoren der besten sächsischen Pressefotos (Info zur Ausschreibung) des Jahres 2016 ausgezeichnet. Alle Beteiligten und natürlich auch die Nominierten wurden bereits eingeladen. Über die Preisträger informieren wir in unserem blog intern.

opunktAm 11. Mai treffen sich die Senioren zur Führung in der Semperoper.

Am 20. Mai ist der DJV Sachsen mit einem Promostand auf der Dresdner Dixiemeile präsent. Einige Mitglieder nutzen diese Gelegenheit und stellen dabei ihre Publikationen vor, die käuflich erworben werden können.

opunktDer Juni bringt das traditionelle Sommerfest des DJV Sachsen: Am Freitag, dem 16. Juni sind wieder alle Mitglieder das Landesverbandes zum Sommerfest in den Garten der Geschäftsstelle eingeladen. Eintritt und Büfett ist frei, Getränke gibt es zum symbolischen 1-€-Preis auf Vertrauensbasis. Der Erlös kommt dem Sozialwerk des DJV Sachsen zugute. Sie können sich bereits jetzt anmelden.

opunktSeminare für Freie bieten wir am 10. und 17. Juni in Dresden an. Die Themen: Schwarze Zahlen für Freie Journalisten und Excel für Freiberufler. Sie können sich ab sofort anmelden.

opunktIn Vorbereitung der Bundestagswahl gibt’s am 1. September 2017 ein spezielle Angebot für alle jungen Mitglieder (U35): Ein Einladung in den Bundestag in Berlin. Nach einer Info-tour durch das höchste Haus steht uns unter dem Motto „Gewählt und dann…“ das Mitglied des Bundestages Thomas Jurk Rede und Antwort. Für den Abend ist ein Treff mit Berliner Journalisten geplant. Ab 15. Mai können Sie sich verbindlich anmelden. Details zur Veranstaltung finden Sie ab 15. Mai 2017 im blog intern.

opunktErstmals besteht in diesem Jahr die Möglichkeit, sich für ein vierzehntägiges Prag-Stipendium im Herbst zu bewerben. Neben freier Unterkunft in der Hauptstadt des Nachbarlandes wird durch den tschechischen Journalistenverband ein Stipendium in Höhe von 500 € gewährt. Im Gegenzug wird ein/e tschechische/r Journalist/in in Dresden erwartet. Übrigens wird es auch in diesem Jahr einen Deutsch-Tschechischen Journalistenpreis geben. Bewerbungsschluss ist am 30.6.2017.

Bissl viel? Wir erinnern an alles nochmals terminnah über unser sozialen Medien twitter und facebook! Folgen Sie uns!

opunktAch ja, Hochschuljubiläum in Mittweida. Seit 150 Jahren gibt es die Bildungseinrichtung. Mit den Medienstudienmachern und Studenten verbinden uns enge Bande. Wir gratulieren herzlich zum Jubiläum und wünschen uns bei dieser Gelegenheit auch an der Leipziger Uni endlich wieder mehr Dampf für eine niveauvolle Journalistikausbildung. Der Immatrikulationstopp für den Bereich Journalistik ist dem DJV unverständlich. Wir haben die Fakultät aufgefordert….

opunktIn diesem Sinne: Kommen Sie gut in und durch die hoffentlich heißen Wochen des Jahres und schaun Sie sich doch bitte auch nach neuen Mitgliedern für den DJV um. Bis zur Jahresmitte gilt wieder die 50-%-Regel. Sie begleiten eine Kollegin oder einen Kollegen in den Verband. Die Neumitglieder zahlen bis Dezember dieses Jahres zum Kennenlernen nur die Hälfte des Beitrages und das werbende Mitglied bekommt 2018 den halben Jahresbeitrag (2017) zurückerstattet.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie jederzeit unter www.djv-sachsen.de oder Sie folgen uns via twitter und facebook

Ihr DJV Sachsen


%d Bloggern gefällt das: