Hartwig Hochstein zu den Runden…

DJV Sachsen gratuliert seinem Mitglied zu Geburtstag und Verbandsjubiläum

Das kann wohl kein anderer DJV-Landesverband für sich verbuchen: Sein Mitglied mit der am längsten währenden DJV-Mitgliedschaft ist ein langjähriger Chefredakteur einer großen Tageszeitung:  Dieses Mitglied ist Hartwig Hochstein – seit 50 Jahren Mitglied des DJV und seit dem 17. September 70 Jahre alt. Also gleich ein doppelter Grund für herzliche Glückwünsche!  

Der in Lüdenscheid geborene Hochstein war während seines ganzen Berufslebens immer mit der Zeitung verbunden. Blätter wie „Express“ und „Bild“ waren zunächst seine journalistische Heimat. Ende der 70er Jahre war Hochstein als Chefredakteur besonders an der Umprofilierung der Hannoveraner „Neuen Presse“ beteiligt. Diese Veränderung sicherte  dem Blatt aus dem Hause Madsack eine Zukunft neben der weitaus größeren „Hannoverschen Allgemeinen“ aus dem gleichen Verlag.  

Anfang der 90er Jahre erwartete ihn dann eine wohl weitaus kompliziertere Aufgabe: 1991 übernahm er für dreizehn Jahre die Leitung der „Leipziger Volkszeitung“. Kompliziert, weil er den bis heute einzigen von der Redaktion gewählten Chefredakteur der LVZ, Wolfgang Tiedke, ablöste. Schwierig aber auch, weil Hartwig Hochstein ein anderes Zeitungskonzept als sein Vorgänger verfolgte. Hochstein wollte nach eigener Aussage vor allem kein „Besserwessi“ sein. Und rückblickend lässt sich sagen, dass er diesem Anspruch auch gerecht geworden ist.  Als er 2003 die LVZ verließ, wurde das von der Mehrzahl seiner Leipziger Kollegen bedauert.

hochstein-kHartwig Hochstein hat aus seiner Verbundenheit mit dem DJV nie ein Hehl gemacht. Er hat sich immer um den journalistischen Nachwuchs bemüht und tut dies als Mitglied im Stiftungsrat der Leipziger Medienstiftung bis heute. Aber der Träger der „Goldenen Ehrennadel“ des DJV ist bis heute auch in einer Wahlfunktion des DJV Sachsen aktiv: Seit vielen Jahren gehört er unserer Beschwerdekommission an und wird für den DJV besonders bei der Arbeit mit dem Nachwuchs aktiv. 
Dr. Jürgen Schlimper

Foto (Volkmar Heinz): 2003 –
goldene Ehrennadel des DJV für vierzig Jahre Mitgliedschaft – was kommt nach Gold? Hartwig Hochstein, damals Chefredakteur der Leipziger Volkszeitung (rechts), und Michael Hiller, Geschäftsführer des DJV Sachsen. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: