Jetzt aber! Meldeschluss VG Bild am 30.6.

logo vg bild kunstBildautoren können ihre Meldungen auf Papier für das Nutzungsjahr 2016 können bis zum 30. Juni 2017 einreichen. Wegen der Verkürzung der Meldefristen akzeptiert die Bild-Kunst einmalig für das Nutzungsjahr 2016 Onlinemeldungen bis zum 31. Juli 2017.

Bei Papiermeldungen ist maßgeblich der Posteingang in der Geschäftsstelle, der Poststempel ist nicht fristwahrend!

Achtung:
Aufgrund gesetzlicher Vorgaben findet keine Nachausschüttung mehr statt. Die oben genannten Meldetermine sind somit unbedingt einzuhalten! Es handelt sich um Ausschlussfristen: Meldungen, die nach den oben genannten Terminen eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Achtung:
Der ehemalige Verteilungsplan 7 – Meldungen von Webseiten – ist rückwirkend für 2016 außer Kraft gesetzt worden. Ein neuer Verteilungsplan für Privatkopien aus digitalen Quellen (Bild/ Kunst) wird derzeit erarbeitet. Sie können deshalb momentan keine Website-Nutzungen melden! Sobald ein neuer Verteilungsplan und die entsprechenden Meldeverfahren in Kraft gesetzt sind, erhalten Sie die Gelegenheit, auch das Nutzungsjahr 2016 nach diesen neuen Regelungen zu melden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: