leMoMo: Wissen ist kein Wunder

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Nimirum ist lateinisch und bedeutet „kein Wunder“. Und Wissen ist kein Wunder, findet Anja Mutschler, Gründerin und Inhaberin des gleichnamigen unabhängigen Recherchedienstleisters.

Beim nächsten LeMoMo* erzählt die engagierte Journalistin aus ihrem beruflichen Alltag, in dem es Kunden oft auch darum geht, keinen Fake News aufzusitzen. Das topaktuelle Thema griff Mutschler erst kürzlich auf einer Fachveranstaltung in Leipzig auf. Mit einigen Tricks, so sagt sie, könne man seinen Content sowohl bei der Erstellung als auch der Distribution faktensicher machen.

Wie genau das geht, erfahren wir am Montag, dem 24. April, ab 20 Uhr im Café Grundmann (diesmal im Café hinten links!), August-Bebel-Straße 2. Um besser planen zu können, schickt bitte eine kurze Mail an info@djv-sachsen.de.

Apropos Wissen: NIMIRUM beliefert damit Unternehmen, Agenturen, Institutionen und Unternehmensberatungen. 400 Wissenschaftler und andere Experten aus 65 Ländern erstellen kundenindividuelle Expertisen zu Märkten, Branchen und Kulturen.

Wir freuen uns auf euch und auf einen wundervollen Abend!

Ine Dippmann und Regina Raedler

*LeMoMo – der Journalistentreff des DJV Sachsen in Leipzig, (fast) immer am letzten Montag im Monat.

Foto: [hprfoto]2017

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: