LeMoMo am 30.1. mit Tarek Khello

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

allen, die ich noch nicht persönlich getroffen habe, wünsche ich ein erfolgreiches, gesundes Jahr voller spannender Geschichten.
Die Zeiten für Journalisten sind nicht einfach, das hat zuletzt auch der Angriff auf einen syrischen Kollegen in Erfurt bewiesen.
Am kommenden Montag ist Tarek Khello beim leMoMo zu Gast. Wie er als Journalist in Syrien gearbeitet und im vergangenen
Jahr in Deutschland Fuß gefasst hat, wie er die Berichterstattung über Geflüchtete und sein Heimatland erlebt, welche Unterstützung
er in Deutschland erlebt und mit welchen Problemen er hier zu kämpfen hat, könnt ihr direkt von Tarek Khello erfahren:

am Montag, 30.1.2017,  ab 20:00 Uhr
im Café Grundmann, (Separee), Mahlmannstr. 16 / Ecke August-Bebel-Str.

Da das Separee über eine begrenzte Zahl von Plätzen verfügt, meldet euch bitte unter: info@djv-sachsen.de an.

Mit besten Grüßen
Ine Dippmann

Für alle, die den leMoMo noch nicht kennen:
wir versuchen regelmäßig am letzten Montag im Monat einen Journalistentreff mit interessanten Gesprächspartnern
zu organisieren; für DJV-Mitglieder und solche, die es werden wollen;-)

DJV-Mitglied werden! Jetzt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: