Lasst uns netzwerken! // #bloggerdd

DJV-Blogger
DJV Bloggerstammtisch am 18.8. 2016
mit Christoph Kloß und Thomas Wolf

Es geht weiter: Nach einer kurzen Frühlingspause sind die DJV-Blogger- und Onlinestammtische wieder am Netz. Und das gilt dieses Mal gleich im doppelten Sinn, denn das Thema unseres nächsten Treffens am 18. August, 19 Uhr im cloudsters (Bautzner Straße 22) heißt „Netzwerken für Blogger“. Das klingt auf den ersten Blick vielleicht etwas lapidar, hat es bei genauerem Hinsehen aber in sich. Denn gut vernetzt können Blogger und Onlineportale einfach mehr erreichen.

Im Netz kommt es schließlich darauf an, dass man sichtbar ist – und sichtbar wird man auch durch andere. Wer verlinkt (wird), ist klar im Vorteil, wer kooperiert, kann auf sich aufmerksam machen und von der Reichweite anderer profitieren. Nicht zuletzt lässt sich mit Hilfe von großen Blogger-Netzwerken sogar leichter Geld verdienen. Hey Dresden ist ein Beispiel dafür, DieSachsen.de ein anderes, das sich gerade neu erfunden hat und welches wir nun vorstellen wollen. Als Gäste haben wir zwei Experten eingeladen, die ganz unterschiedliche Herangehensweisen haben, sich auf das Einmaleins des Netzwerkens im Internet aber beide bestens verstehen:

Chris Kloß bloggt seit 2008 auf Kleinstadtgedanken über Themen wie Design, Kunst, Musik und was ihm sonst so vor die Füße fällt. Seit 2014 betreibt er außerdem Let’s talk about Startups, wo er über junge Unternehmen schreibt. Als Account Manager kümmert er sich bei der Dresdner PR-Agentur Frische Fische darum, dass Tech-Unternehmen die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen. Zwischen Job und Blog organisiert er Tweetups, Instawalks und den Dresdner Ableger von Blog’n’Burger.

Thomas Wolf war knapp drei Jahre verantwortlich für das Digitalgeschäft der DDV Mediengruppe (u. a. sz-online.de) und gründet gerade seinen eigenen digitalen Verlag, der Software, Journalismus und eCommerce-Mechanismen sinnvoll kombiniert. Zuvor war er sieben Jahre bei der T-Systems MMS als Business Consultant beschäftigt. DieSachsen.de ist sieben Jahre online, wurde zum 1.8. komplett überarbeitet und wird künftig eine Nachrichtenalternative zu den etablierten Portalen bieten. Die Plattform schüttet 70 Prozent der Werbeeinnahmen an Blogger aus und bietet ihnen somit ein echtes Geschäftsmodell.

Die Veranstaltung ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen zum Stammtisch bitte wie immer vorher an: NC@djv-sachsen.de

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: