Dresdner Dialog mit dpa-Büroleiter Martin Fischer

Der Dresdner Dialog ist wieder da. Ins Gespräch kommen – das ist Ansatz und Anspruch der Veranstaltungsreihe die der der DJV Sachsen für seine Mitglieder und interessierte Medienmacher anbietet.

Das Konzept: Im Rahmen einer lockeren Stammtisch-Begegnung stellt sich ein mehr oder weniger prominenter, auf jeden Fall aber interessanter Gast aus der Medienwelt den Fragen des Moderators und der Teilnehmer – und kommt sicherlich auch ins Erzählen…

Dieses Mal stellt sich Martin Fischer, Dresdner Büroleiter der dpa, dem Dialog. Der Journalist, der das Büro in der sächsischen Landeshauptstadt seit September vergangenen Jahres leitet, wird einiges zu sagen haben: Zum Nachrichtenagentur-Geschäft im Freistaat, zur Frage, wie die dpa mit den sich wandelnden Kunden-Anforderungen umgeht – und nicht zuletzt, ob das Arbeiten ohne direkte Konkurrenz Vorteil oder Nachteil ist.

Der „Dresdner Dialog“ findet am Donnerstag, dem 10. April um 19.30 Uhr im Lloyd´s Café und Bar in der Neustadt, Martin-Luther-Straße 17, 01099 Dresden, statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos, um eine kurze Anmeldung unter Lars.Radau@djv-sachsen.de wird gebeten. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: