leMoMo als Rückblick…

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
wie kommt man an spannende Geschichten? Ist frei das neue Fest? Wie schafft man es, tatsächlich nur über das zu berichten, was einen wirklich interessiert und damit (als Fester und Freier) gutes Geld zu verdienen? Fragen, auf die Medienprofis und junge Journalisten bei „24 Stunden Zukunft“ Antworten gesucht und auch gefunden haben.
Seid dabei beim speziellen Rückblick auf einen ganz besonderen Kongress, bei dem es auch um eure Fragen und Wünsche zum Thema „Journalismus der Zukunft“ geht
am Montag, dem 28. Oktober 2013, um 20 Uhr
im Café Grundmann, August-Bebel-Straße 2 (diesmal wieder im Separee J).
Wir freuen uns auf euch & auf einen zukunftsträchtigen Abend,
beste Grüße,
Ine Dippmann & Regina Raedler
 
PS: Um besser planen zu können, bitte eine kurze Zusage an rr@djv-sachsen.de.
 
* LeMoMo – der Stammtisch für Journalisten in Sachsen, immer am letzten Montag im Monat. Super, wenn ihr DJV-Mitglied seid, aber auch alle anderen jungen und jung gebliebenen Kollegen sind herzlich willkommen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: