Betroffen? Der DJV Sachsen hilft!

Flut Holger Grigutsch 1 s pMit dem Rückzug des Wassers aus den Überflutungsgebieten werden nun auch überall die Schäden sichtbar. Das Sozialwerk des DJV Sachsen hat zwar nur bescheidene Möglichkeiten, steht aber auch jetzt für alle betroffenen Journalistinnen und Journalisten im Freistaat Sachsen offen. Zögern Sie nicht!

Den Antrag auf Unterstützungsleistung können Sie hier downloaden. Schicken Sie ihn dann bitte an das Sozialwerk des DJV Sachsen, Hospitalstraße 4, 01097 Dresden. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Anschrift, Ihre Bankverbindung und Ihre Unterschrift!

_______________________________________________________

Bitte spenden Sie für betroffene Journalistinnen und Journalisten in Sachsen!

Spenden nimmt das DJV-Sozialwerk jederzeit gern entgegen.
Sie erhalten eine Spendenbescheinigung!
Spendenkonto 7 934 938  |  BLZ 8707 0024 
_______________________________________________________

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: