leMoMo am 3.12. mit Datt und Ginzel

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

eigentlich sollten Thomas Datt und Arndt Ginzel bereits am 26. November LeMoMo*-Gäste sein. Doch die beidenVerhandlungsbeginn [hprfoto] freiberuflichen Journalisten stehen derzeit im Berufungsprozess vor dem Landgericht Dresden. 2010 waren sie wegen übler Nachrede zu Geldstrafen in Höhe von je 2.500 Euro verurteilt worden. 

Die Leipziger hatten 2008 einen umstrittenen Artikel auf „Zeit-Online“ veröffentlicht. Darin ging es in der so genannten Sachsensumpf-Affäre um die Umstände bei den Ermittlungen zu einem Leipziger Minderjährigenbordell. Datt und Ginzel hatten gefragt: „Ermittelten die Polizisten möglicherweise illegal oder verdeckt gegen N.? Gerieten sie unter Druck, weil der einflussreiche Richter Dienstaufsichtsbeschwerde gegen sie erhob?“ Die zweite Frage war dem damaligen Richter zu viel. Es handele sich um eine ehrabschneidende Tatsachenbehauptung gegenüber den beiden Polizisten, so sein Urteil.
Warum sollten die Journalisten eingeschüchtert werden? Was ist die Pressefreiheit eigentlich noch wert? Und: Wie heikel sind investigative Recherchen? Wie es Thomas Datt und Arndt Ginzel derzeit geht, wie sie den Prozess und das Medienecho darauf erleben und was ihre Pläne nach dem – hoffentlich baldigen – Freispruch sind, erzählen sie

am Montag, dem 3. Dezember 2012
um 20 Uhr
im Restaurant „Telegraph“
Leipzig, Dittrichring 18-20
 

bis dahin eine schöne Woche & viele Grüße,

Ine Dippmann und Regina Raedler

ACHTUNG: Wir rechnen diesmal mit besonders vielen Teilnehmern. Deshalb bitte unbedingt (!) unter rr@djv-sachsen.de vorher anmelden. Danke!

*LeMoMo – der Stammtisch für Journalisten in Sachsen, immer am letzten Montag im Monat. Super, wenn ihr DJV-Mitglied seid, aber auch alle anderen jungen und jung gebliebenen Kollegen sind herzlich willkommen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: