Buchautor und Bildjournalist Böhle gestorben

Der Bildjournalist und Bildbandautor Dipl.-Fotograf Karl-Heinz Böhle (AFIAP) ist vor wenigen Tagen im Alter von 87 Jahren verstorben. Er war seit Gründung Mitglied im DJV Sachsen. Über Jahrzehnte hinweg hat er das fotografische Leben Dresdens und der Region mitbestimmt und sich für das Miteinander von Berufs-und Amateurfotografen eingesetzt. Böhle hinterlässt ein umfangreiches fotografisches Archiv von zeitgeschichtlichem Wert, das es zu bewahren gilt.

Günter Ackermann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: