VG Wort: Auszahlung für 2011 erfolgt jetzt

Die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) hat im August begonnen, die Erlöse aus dem Jahr 2011 an Autoren und Verleger auszuzahlen. Unerwartet war die üblicherweise jeweils im Juni fällige Auszahlung auf Eis gelegt worden. Grund für die Verschiebung war ein Urteil des Landgerichts München vom 24. Mai 2012 (Az.: 7 O 28640/11). Darin stellte das Gericht die seit Jahrzehnten praktizierte Verteilung der Erlöse zwischen Autoren und Verlagen innerhalb der VG Wort in Frage. Die Ausschüttung erfolgt nun mit dem Hinweis auf mögliche Rückforderungen für den Fall, dass das Urteil von höheren Gerichten bestätigt werden sollte.

Ausschüttungen der VG Wort erhält, wer sich bei der Verwertungsgesellschaft als Autor angemeldet hat und als Wahrnehmungberechtigter Mitglied der VG ist. Gegenwärtig zählt die VG Wort rund 148.000 Ausschüttungsempfänger.

Fragen zur VG Wort oder zur VG Bild/Kunst?
Rufen Sie uns an (+49 351 2527464)
oder mailen Sie (info@djv-sachsen.de)!
Pressemittelung der VG Wort

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: