Sächsischer Fotopreis ausgelobt

Die Mauritius-Brauerei Zwickau und der DJV Sachsen loben in diesem Jahr erstmals den Sächsischen Fotopreis aus. Unter dem Motto „Sachsen erleben“ können sächsische Fotojournalistinnen und -journalisten bis zum 31. Juli 2012 10. August 2012 ihre Arbeiten einreichen. Initiiert wurde der Preis von der Zwickauer Regionalgruppe des DJV. Reiner Thümmler hat den Kontakt zur Brauerei hergestellt, die sich für die gemeinsame Ausschreibung sofort interessiert zeigte. Bei der Mitgliederversammlung des Landesverbandes, die im Mai ebenfalls in der Mauritius Brauerei stattfand, lud Geschäftsführer Rainer Otto dann zur gemeinsamen Ausschreibung ein. Jeder Teilnehmer kann maximal fünf Einzelarbeiten einreichen. Eine fünfköpfige Jury unter Leitung der Mittweidaer Professorin Tamara Huhle wählt einen Hauptpreis und zwei weitere Preise aus, die mit 500 Euro beziehungsweise zweimal 250 Euro dotiert sind. Anlässlich des Mauritius-Brauereifestes am 7. und 8. September 2012 werden ausgewählte Fotos in einer kleinen Ausstellung gezeigt.

Ausschreibung

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: