Seminar für Freie aus ganz Europa

Die Huffington Post strebt nach Deutschland. Das US-Internetportal lebt von Blogbeiträgen, für die kein Honorar gezahlt wird. Die Gründerin hat damit 300 Millionen Dollar verdient, die freien Blogger sahen davon nichts. Wie können Freie mit einem neuen Geschäftsmodell von Medien umgehen, die auf kostenloses „Crowdsourcing“ setzt? Ein Webinar der Europäischen Journalisten-Föderation (auf Englisch) mit Journalisten aus ganz Europa widmet sich am 11.6. um 13 Uhr diesem Thema. (DJVnews)
 
Anmeldung  Weitere Informationen: Michael Hirschler, hir@djv.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: