World Press Photo Award 2009

Die Gewinnerfotos Pressefoto des Jahres 2009 des World Press Photo Award 2009 sind gekürt.

Den ersten Preis hat der amerikanische Fotograf Anthony Suau für eine Schwarzweißaufnahme erhalten. Er hat einen Polizisten fotografiert, der in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio eine Zwangsräumung kontrolliert. Im vergangenen Jahr wurde Tim Hetherington für sein Bild eines erschöpften US-Soldaten in Afghanistan ausgezeichnet.

Hier geht es weiter zu einer Fotostrecke mit den 27 Preistägerfotos

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: